902650

Vier neue Tastenkombinationen

23.03.2001 | 00:00 Uhr |

Einfache Navigation durch Mac-OS X versprechen vier neue Kürzel

Viele der alten Tastenkombinationen funktionieren unter Mac-OS X ebenso wie unter Mac-OS 9. Um bei der täglichen Arbeit schnell zu navigieren sind vier neue Tastenkombinationen interessant:

Option - Befehlstaste- h(ide) = aktives Programm wird ausgeblendet, landet im Dock

Option - Befehlstaste-a(pplication) = Programmordner öffnet sich

Option - Befehlstaste-f(avoriten) = Ordner mit markierten Dateien oder Programmen öffnet sich

Option - Befehlstaste-c(omputer)= Alle Festplatten werden angezeigt

Befehlstast-m(ove) = Ordnerfenster wird ausgeblendet, landet im Dock.
Diese Befehle, ihre Umschreibung ist übrigens nicht von Apple, funktionieren allerdings nur im Finder. sw

0 Kommentare zu diesem Artikel
902650