903640

Volume schnell auswerfen

06.05.2002 | 00:00 Uhr |

Suchen, finden und wegwerfen

Wer unter Mac-OS X den Finder so eingestellt hat, dass er die Servervolumes nicht auf dem Schreibtisch anzeigt, kann sich in einem Finder-Fenster mit der Tastenkombination Befehl-Wahl-C alle Volumes anzeigen lassen und auf Wunsch die Server aus dem Fenster in den Papierkorb ziehen. Über diesem steht anstelle des üblichen "Papierkorb" der Text "Verbindung beenden". Alternativ kann man auch mit gedrückter Control-Taste (oder bei einer Maus mit mehreren Tasten mit gedrückter rechter Maustaste) auf das Server-Icon klicken und im Kontextmenü den Punkt "auswerfen" wählen. dc

0 Kommentare zu diesem Artikel
903640