1022559

Signalstärke anzeigen lassen

15.01.2011 | 15:44 Uhr |

Über das Airportmenü kann man sich die Stärke drahtloser Netze anzeigen lassen.

icon Airport
Vergrößern icon Airport

Lässt man sich das Menü-Extra " AirPort " in der Menüleiste anzeigen und öffnet das Menü dann mit gedrückter Wahltaste, sieht man für das aktive Netz vier Angaben: Die Mac-Adresse der Basisstation, den verwendeten Kanal, die Signalstärke (RSSI) und die Senderate. Wählt man mit gedrückter Wahltaste ein anderes Netz aus, öffnet sich ein gelbes Fenster, in dem die Signalstärke sowie der Verschlüsselungsmodus angezeigt werden. Airport zeigt den Wert für RSSI (Received Signal Strength Indication) mit einer negativen Zahl an, wobei ein niedrigerer Wert (-60) besser ist als ein hoher (-100). Ein guter Wert für die Signalstärke liegt meist zwischen -60 und -70.

Eine übersichtliche Darstellung über alle sich in Reichweite befindenden drahtlosen Netze bekommt man mit Hilfsprogrammen wie iStumbler oder Air Radar. Sie zeigen die Werte in Prozentzahlen an. Hier ist es ganz einfach: Höhere Angaben sind beim Signal besser, niedrigere Angaben beim Rauschen (Noise).

0 Kommentare zu diesem Artikel
1022559