902586

Wahltaste verwirrt

28.02.2001 | 00:00 Uhr |

Xpress 4.11 ist sehr wählerisch mit Tastenkürzeln

Problem: Xpress 4.11 erkennt die Wahltaste nicht mehr, zumindest dann nicht, wenn man sie in Kombination mit den Funktionstasten verwendet. Alle anderen Programme reagieren dagegen korrekt. Das Update auf Mac-OS 9.1 bringt keine Besserung.

Lösung: Zwei Dinge spielen dabei zusammen, daher empfiehlt es sich, zur Lösung dieses Problems die folgenden Aktionen nacheinander zu probieren. Zuerst löscht man im Ordner "Preferences" die Datei "Kurzbefehl Einstellungen". Die anschließend im Finder produzierte Kombination Wahltaste-F7 sollte ein Dialogfenster öffnen, das anbietet, die Funktionstasten neu zu programmieren. Dort wählt man den Punkt "Dialog nicht mehr anzeigen" und klickt mit der Maus auf "Abbrechen". Dann sollte Xpress im Normalfall wieder korrekt funktionieren. Leider hat sich mit Mac-OS 9.1 ein weiterer Fehler eingeschlichen, der die Wahltaste erneut lahmlegt. Um sie wieder zu beleben, entfernt man am einfachsten das Kontrollfeld "Tastatureinstellungen" und speichert es an einem sicheren Ort außerhalb des Ordners "Kontrollfelder". Wer etwas Bastelliebe aufbringt, kann dieses Kontrollfeld auch auf einem anderen Mac mit Mac-OS 9.0 oder 9.0.4 kopieren und in den Ordner "Kontrollfelder" des eigenen Mac übertragen. wm

0 Kommentare zu diesem Artikel
902586