1005064

Web-Clips

01.10.2008 | 12:43 Uhr |

Web-Clips nennt Apple eine Funktion in Safari, mit der man Teile einer Internet-Seite ausschneiden und als Widget im Dashboard speichern kann.

safari logo icon abstract aufmacher
Vergrößern safari logo icon abstract aufmacher

Das Besondere daran ist die automatische Aktualisierung, die immer dann stattfindet, wenn man das Dashboard aufruft. Um einen Clip anzulegen, dient in Safari der Befehl "Ablage > Im Dashboard öffnen". Safari legt dann einen Rahmen auf der Seite an, dessen Größe und Position veränderlich sind. Ein Klick auf "Hinzufügen" öffnet Dashboard mit diesem Clip. Um einen Clip zu löschen, hält man die Wahltaste gedrückt, bewegt den Mauszeiger über den Clip und klickt auf das in der linken oberen Ecke eingeblendete Kreuzsymbol.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1005064