1970967

Website zu freigegebenem Stream öffnen

18.07.2014 | 13:02 Uhr |

Die öffentliche Website eines Fotostreams bietet eine ganz einfache Möglichkeit, eine allgemein zugängliche und für jeden im Browser darstellbare Fotogalerie zu erzeugen.

Die Webversion hat aber noch eine andere, sehr spannende Eigenschaft, die erst zutage tritt, wenn Sie Ergänzungen am Stream vornehmen oder die Abonnenten davon Gebrauch machen, dass sie Bilder hinzufügen dürfen. Dann werden die neuen Bilder nämlich nicht einfach in die Galerie einsortiert, sondern separat hinzugefügt. So erhält man eine Art Verlauf, in dem jeder sehen kann, wer wann welche Bilder hochgeladen hat. Auf dem iPhone gibt es ab iOS 7 eine ganz ähnliche Funktion. Hier können Sie in der App Fotos „Für alle“ aufrufen. Über der Liste der verfügbaren Streams finden Sie hier den Eintrag „Aktivitäten“, der die Änderungen an allen öffentlichen Streams zusammenfasst und entsprechend dokumentiert.

Die Website zeigt nicht nur die in dem Stream veröffentlichten Bilder im Browser, sondern dokumentiert bei nachträglichen Ergänzungen deren Verlauf.
Vergrößern Die Website zeigt nicht nur die in dem Stream veröffentlichten Bilder im Browser, sondern dokumentiert bei nachträglichen Ergänzungen deren Verlauf.
0 Kommentare zu diesem Artikel
1970967