1458790

Weg mit dem gelben Balken

22.02.2005 | 16:15 Uhr |

Adobe Reader 7, die neueste Fassung des Programms zum Betrachten von PDF-Dokumenten, kommt mit schönen Erweiterungen wie dem Plug-in für Safari und weniger schönen wie der gelben Leiste, die bei manchen PDF-Dokumenten angezeigt wird und wertvollen Platz oben am Bildschirmrand belegt. Adobe nennt sie Dokumentmeldungsleiste, da dort Zusatzinfos über das aktuelle Dokument sichtbar werden. Um sie auszublenden, ist präzise Mausarbeit nötig: Bewegt man den Mauszeiger genau auf den unteren grauen Rahmen der Leiste, wird statt des üblichen Mauspfeils ein Doppelpfeil angezeigt. Macht man an dieser Stelle einen Doppelklick, verschwindet die Leiste. Um sie wieder einzublenden, muss man mit dem Mauszeiger unterhalb des oberen Rahmens des PDF-Dokuments suchen, bis sich der Zeiger wieder in den Doppelpfeil verwandelt. Wer die Leiste wenigstens bei Dokumenten mit Formularen dauerhaft ausblenden will, findet in "Adobe Reader > Grundeinstellungen" beim Punkt "Formulare" das passende Ankreuzfeld "Dokumentmeldungsleiste des Formulars immer ausblenden". Die Symbolleiste oben unter dem Befehlsmenü blendet man wie bisher mit "F8" aus und ein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1458790