918241

Wegbeschreibung

07.01.2004 | 16:07 Uhr |

Das Ende aller Wegbeschreibungen in E-Mails möchte Apple mit einer kleinen versteckten Funktion im Adressbuch einläuten. Statt jemandem umständlich zu erklären, wie er zu einer bestimmten Adresse gelangt, kann man ihm auch einfach die Web-Adresse eines Stadtplans zuschicken. Per Mausklick kann sich der Adressat dann selbst den Plan ansehen und ihn gegebenenfalls ausdrucken. Und so geht man vor: Man sucht sich die gewünschte Adresse im Adressbuch von Mac-OS X raus, etwa die eigene Arbeitsanschrift. Klickt man auf den kleinen Eintrag links vom Adressfeld, in unserem Fall "Arbeit", öffnet sich ein kleines Menü mit mehreren Optionen. Hier wählt man "URL der Karte kopieren", wechselt in seine Mail, fügt die Adresse ein (Befehlstaste-V), und fertig ist die Wegbeschreibung. Der Empfänger erhält so einen Link auf Mapquest, den er nur anzuklicken braucht, um den Stadtplan samt markierter Adresse zu erhalten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
918241