1953713

Welche Webseiten belasten den Rechner?

09.07.2014 | 09:00 Uhr |

So finden Sie heraus, welche Webseiten den Rechner belasten.

Problem: Eine schlecht programmierte Webseite ist die Ursache dafür, dass Safari viel Prozessorleistung zur Darstellung der Seite benötigt. Im Programm „Aktivitätsanzeige“ kann man sich unter „CPU“ zwar anzeigen lassen, wieviel Rechnerleistung die geöffneten Seiten jeweils beanspruchen. Jede Seite wird aber nur mit der Bezeichnung „Safari-Webinhalt“ aufgelistet.

Lösung: Um herauszufinden, welcher Webinhalt zu welcher Webseite gehört, bewegt man den Mauszeiger über einen Eintrag in der Liste. Nach etwas Wartezeit blendet sich dann auf gelbem Hintergrund die URL der betreffenden Seite ein. Man schließt dann die Seite in Safari.

Um zu sehen, welche Webseite in Safari zuviel Power benötigt, bewegt man in der Aktivitätsanzeige den Mauszeiger über einen Eintrag.
Vergrößern Um zu sehen, welche Webseite in Safari zuviel Power benötigt, bewegt man in der Aktivitätsanzeige den Mauszeiger über einen Eintrag.
0 Kommentare zu diesem Artikel
1953713