903436

Windows-Endungen

13.02.2002 | 00:00 Uhr |

Dateien für Windows-Nutzer bearbeiten

Word, Excel und Powerpoint 2001 stellen im Sichern-Dialog eine Option zur Verfügung, die dem Dokument die Dateinamenerweiterung für Windows hinzufügt. Speichert man Daten für den plattformübergreifenden Einsatz, klickt man das Ankreuzfeld bei "Dateierweiterung anfügen" an (in Excel "Dateinamenerweiterung anfügen"). Dann können Windows-Anwender auf ihren Rechnern die Datei per Doppelklick mit dem richtigen Programm öffnen. th

0 Kommentare zu diesem Artikel
903436