903798

Xpress-Ärger beim Sichern

17.07.2002 | 00:00 Uhr |

Daten sichern

Des öfteren beschert Xpress 4.11 Probleme beim Sichern von Dateien. Die simple Meldung lautet "Datei nicht gefunden", und es scheint keinen Weg zu geben, Änderungen zu speichern. Das ist besonders ärgerlich, wenn man schon länger nicht mehr gesichert hat. Hier hilft folgender Trick: Ziehen Sie einen Bildrahmen auf und laden Sie irgendein Bild (Befehl-E) aus dem Ordner, in den Sie die geänderte Datei sichern wollen. Sobald das Bild geladen ist, können Sie den Bildrahmen wieder löschen. Anschließend sollte sich die Xpress-Datei wieder sichern lassen. mm

0 Kommentare zu diesem Artikel
903798