991829

Zoom mit der Maus

30.04.2008 | 10:43 Uhr |

Adobe hat in Photoshop CS 3 mehrere Methoden eingebaut, mit denen sich ein Bildausschnitt vergrößern lässt.

photoshop cs2
Vergrößern photoshop cs2

Photoshop bietet in seiner Werkzeugpalette ein Lupenwerkzeug. Dies ist die offensichtlichste Art, die Ansicht eines Bildes zu vergrößern oder - mit gedrückter Wahltaste - zu verkleinern. Alternativ dazu kann man wie in vielen anderen Bildbearbeitungsprogrammen mit Befehltaste-Plus beziehungsweise Befehltaste-Minus die Bildansicht vergrößern oder verkleinern. Mit einem Doppelklick auf das Lupenwerkzeug wird das Bild in der Originalgröße gezeigt, also in der 1-zu-1-Darstellung (ein Pixel im Bild wird auf einem Monitorbildpunkt wiedergegeben). Mit Befehltaste-0 (Null) lässt sich das Bild bildschirmfüllend darstellen. Hält man die Wahltaste gedrückt, kann man mit dem Scrollrad sowie mit der Zweifinger-Scrollfunktion des Trackpads von Macbook oder Macbook Pro die Darstellungsgröße ändern. Dies lässt sich unter "Voreinstellungen > Allgemeine" unter "Mit Bildlaufrad zoomen" voreinstellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
991829