2066518

Zoomfunktion einschalten und als Lesehilfe einsetzen

16.04.2015 | 09:31 Uhr |

Mit der Zoomfunktion von iOS 8 kann man sich ein kleines Fenster einblenden lassen, das wie eine Lupe den darunterliegenden Teil des Bildschirms vergrößert.

Die Konfiguration der Zoomfunktion erfolgt in den Einstellungen unter „Allgemein > Bedienungshilfen > Zoom“. Dort wählen Sie unten über den Schieberegler die maximale Vergrößerung, die zwischen Faktor 1,2 und 15 liegt. Darüber stellen Sie im Menü den Zoombereich auf „Zoomfenster“. Schalten Sie den Zoom ein, und rufen Sie durch dreifaches Tippen mit drei Fingern die Zoomsteuerung auf. Hier können Sie die Vergrößerung fein einstellen. Daneben lassen sich hier weitere Parameter festlegen, etwa Vollbildzoom, Filter für Graustufen oder die invertierte Darstellung. Tippen Sie daneben, um die Steuerung wieder auszublenden. Das dreifache Tippen mit drei Fingern bringt dann die praktische Lesehilfe bei Bedarf immer auf das Display. Dabei werden jeweils die zuletzt verwendeten Einstellungen genutzt. Das Zoomfenster lässt sich am Rand verschieben. Zoom ist praktisch für detailreiche Inhalte.

Wählen Sie die passenden Einstellungen für die Zoomfunktion. Dank Zoom lassen sich auch kleine Schriften oder Objekte vergrößern.
Vergrößern Wählen Sie die passenden Einstellungen für die Zoomfunktion. Dank Zoom lassen sich auch kleine Schriften oder Objekte vergrößern.
0 Kommentare zu diesem Artikel
2066518