924588

Zwangsbeschränkung

26.07.2004 | 16:18 Uhr |

Frage: Wi ekann ich meine Airport-Basisstation vor anderen schützen?

Antwort: Zwei Optionen stehen im "AirPort Admin. Dienstprogramm" zur Verfügung, um fremden Rechnern den Zugang zur eigenen Airport-Basisstation zu erschweren. Zum einen legt man unter "Airport" ein geschlossenes Netzwerk durch Anklicken der entsprechenden Option an. Dann erscheint die Basisstation auf anderen Rechnern nicht automatisch, sondern man muss zur Anmeldung den korrekten Namen eingeben. Der Name des Airport-Netzwerkes sollte deshalb nicht leicht zu erraten sein. Die zweite Beschränkung bietet die Abteilung "Zugriff". Hier trägt man die Identifikationsnummer der Airport-Karten derjenigen Rechner ein, die auf die Basisstation zugreifen dürfen. Man findet die Nummer in der Systemeinstellung "Netzwerk" unter "AirPort", wenn der Airport-Anschluss bei "Zeigen" ausgewählt ist. Die Nummer besteht aus sechs Zweiergruppen von Zahlen und Buchstaben, jeweils getrennt durch einen Doppelpunkt. Sie ist für jede Airport-Karte unterschiedlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
924588