1461409

iCal-Ereignisse verschwunden

11.03.2008 | 12:56 Uhr |

Nach dem Update auf Mac-OS X 10.5.2 fehlen in iCal Einträge.

Problem: Hat man das Update auf Mac-OS X 10.5.2 installiert und öffnet anschließend iCal, können mehrere Einträge fehlen.

Lösung: Man beendet iCal und öffnet anschließend den Ordner "Library/Calendars" im eigenen Privatordner. Nun entsorgt man die Datei "Calendar Cache" (und sofern vorhanden auch "Calendar Cache-1") in den Papierkorb und startet iCal neu. Dann aktualisiert das Programm die Kalender und es sollten wieder alle Einträge vorhanden sein. Abschließend leert man den Papierkorb. th

0 Kommentare zu diesem Artikel
1461409