902232

iMac DV als TK-Anlage

22.08.2000 | 00:00 Uhr |

Sie haben ein Fax, einen Anrufbeantworter und einen iMac DV SE? Werfen Sie bis auf den Rechner alles weg...

Frage: Meinem Power Mac 5500 lag seinerzeit die Software Apple Telekom 3.1 mit Fax- und Anrufbeantworterfunktionen bei. Gibt es für diese Software ein Update, das sie auf einem iMac DV SE lauffähig macht?

Antwort: Apple Telekom wird seit geraumer Zeit nicht mehr weiterentwickelt. Der Ausweg: Faxsoftware liegt dem iMac in Form von FAXstf bei, und einen Anrufbeantworter können Sie sich mit Coma von Softbär basteln, für das Sie sich allerdings ein kompatibles Modem anschaffen müssen. lf

0 Kommentare zu diesem Artikel
902232