1014703

Kindersicherung

01.07.2009 | 15:53 Uhr |

Wenn der Browser auf iPod Touch oder iPhone fehlt, ist möglicherweise der Kinderschutz aktiv.

Mit Version 2 des Betriebssystems für iPhone und iPod Touch sind "Einschränkungen" in der Benutzeroberfläche machbar. Gemeint sind damit im wesentlichen Restriktionen zum Schutz Minderjähriger. Wer dort absichtlich oder versehentlich Safari einschränkt, löscht damit das Symbol für Safari vom iPhone beziehungsweise iPod Touch. Umgekehrt gilt, dass man den iPod oder das iPhone nicht sofort zurücksetzen sollte, wenn das Symbol für Safari fehlt - vielleicht genügt schon ein Ausflug in "Einstellungen > Allgemein > Einschränkung". wm

0 Kommentare zu diesem Artikel
1014703