1581753

iPhone mit Kopfhörer-Tasten fernbedienen

18.09.2012 | 13:31 Uhr |

Zu jedem iPhone werden Apples Standardkopfhörer mit Dreitastenfernbedienung und Mikrofon mitgeliefert

Viele Zubehörhersteller rüsten ihre Kopfhörer inzwischen ebenfalls mit der Kabelfernbedienung aus. Sie enthält zwei beschriftete Knöpfe: lauter (+) und leiser (-) sowie einen dritten Knopf in der Mitte, der beim Drücken andere Kommandos ans iPhone schickt als die Lautstärkeknöpfe. Es gibt eine Menge praktischer Dinge, die Sie mit diesen drei Knöpfen ausführen können – vor allem wenn Sie Ihr iPhone oder iPod Touch steuern möchten, ohne es aus der Tasche zu holen. Hier einige Beispiele:


Siri aktivieren
Besitzer des iPhone 4S holen den digitalen Assistenten hervor, ohne das Gerät berühren zu müssen. Drücken Sie die Mitteltaste, um Siri aufzurufen, und sprechen Sie ins Mikrofon.


Fotos aufnehmen
Nehmen Sie Fotos per Fernauslöser auf, indem Sie die Lauter-Taste (+) an der Kabelfernbedienung drücken. Das klappt leider lediglich bei geöffneter Kamera-App, andere Foto-Apps wie Instagram werden bedauerlicherweise nicht unterstützt.


Musik und Videos pausieren
Die voreingestellte Funktion der Mitteltaste ist es, abspielende Musik oder Video zu pausieren (einmal drücken) oder zu starten (noch einmal drücken nach Pause, einmal drücken, wenn noch nichts läuft). Das klappt auch bei zahlreichen Dritthersteller-Apps wie zum Beispiel Spotify.


Nächster Titel oder nächstes Kapitel
Springen Sie zum nächsten Song (oder Kapitel) mit einem Doppelklick auf die Mittel­taste. Auf diese Weise können Sie bequemer durch Wiedergabelisten, Filme oder Hörbücher navigieren.
 
Vor- oder zurückspulen
Um durch den aktuellen Titel vorzuspulen, drücken Sie die Mitteltaste zweimal und halten dabei den zweiten Klick gedrückt. Zurückspulen klappt, indem Sie den dritten Klick gedrückt halten. Nach dem Loslassen spielt die Musik weiter.


Gespräche annehmen
Wenn es klingelt, nehmen Sie durch Drücken der Taste ein Gespräch an. Mit einem weiteren Tastendruck legen Sie wieder auf.


Gespräche ablehnen
Einen Anruf können Sie ablehnen, indem Sie die Taste zirka zwei Sekunden lang gedrückt halten. Zwei Pieptöne signalisieren nach dem Loslassen, dass das Gespräch ignoriert wurde.


Gespräche wechseln
Ein Klick auf die Mitteltaste wechselt zwischen dem aktuellen und einem gehaltenen Gespräch. Das aktuelle kann durch Halten für etwa zwei Sekunden beendet werden. Nach dem Loslassen hören Sie zwei Pieptöne, die das Beenden signalisieren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1581753