2025285

iPhone über Bluetooth mit Festnetztelefon koppeln

02.12.2014 | 12:01 Uhr |

Neben den AVM-Lösungen Fritzbox, die Festnetz und Mobilfunk verbinden, gibt es weitere recht pfiffige Lösungen.

Die Gigaset-Telefone mit Internetanschluss – etwa das Modell DX600 oder das DX800A all in one – bieten nicht nur einen Internetanschluss per Ethernet-Kabel, sondern auch über Bluetooth. Wenn Sie das Festnetztelefon und Ihr iPhone koppeln, bietet sich eine schicke Option. Ähnlich dem Konzept Handoff von Apple können Sie etwa ein Telefonat vom Festnetztelefon über die Mobilfunkverbindung des iPhone führen – klasse, wenn Sie am iPhone eine Flatrate in alle deutschen Netze nutzen, am Festnetztelefon nicht. Am Gigaset-Telefon wählen Sie einfach das iPhone für die Verbindungsaufnahme – unser DX800A etwa unterstützt daneben „normale“ Telefonate oder solche über unseren VoIP-Anbieter. Das Ganze klappt auch umgekehrt: Ein am iPhone eingehender Anruf kann auch einfach am Festnetztelefon angenommen werden. Natürlich müssen beide Geräte in Bluetooth-Reichweite sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2025285