962608

iPod Video verweigert Dienst

16.01.2007 | 10:54 Uhr |

Was tun, wenn der iPod nach dem Einschalten dunkel bleibt und piepst?

Frage: Mein iPod Video zeigt nach dem Einschalten nur einen leeren dunklen Bildschirm an und piepst.

Antwort: Um den iPod wieder zum Leben zu erwecken, installiert man iTunes 7, startet das Programm und schließt dann den iPod per USB-Kabel an den Rechner an. Nun sollte der iPod ein paar Töne von sich geben und die Hintergrundbeleuchtung des Bildschirms einschalten. Wenn nicht, wartet man rund eine viertel Stunde, damit sich die iPod-Batterie aufladen kann. Anschließend setzt man den iPod zurück, wozu man zuerst die Menü- und die Auswahltaste rund zehn Sekunden lang gleichzeitig drückt und dann sofort für rund fünf Sekunden gleichzeitig die Play/Pause- und die Auswahltaste. Jetzt sollte der iPod in iTunes erscheinen. Man markiert ihn, klickt auf „Einstellungen“ und setzt ihn über die Taste „Wiederherstellen“ auf die Werkseinstellungen zurück. Funktioniert das Ganze nicht, versucht man es von neuem. Kommt man auch damit nicht zum Ziel, ist der Gang zum Händler angesagt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
962608