1017995

Titel hinzufügen

08.05.2009 | 07:56 Uhr

Kopieren der Dateien trotz gegenteiliger Einstellungen verhindern.

iTunes icon
Vergrößern iTunes icon
Mit der Wahltaste lässt sich das Kopierverhalten beim Hinzufügen zur Mediathek umkehren. Der Plus-Cursor zeigt, dass kopiert wird.
Vergrößern Mit der Wahltaste lässt sich das Kopierverhalten beim Hinzufügen zur Mediathek umkehren. Der Plus-Cursor zeigt, dass kopiert wird.

Hat man in den iTunes-Einstellungen unter "Erweitert" die Option "Beim Hinzufügen zur Mediathek Dateien in den iTunes-Musik-Ordner kopieren" markiert, lässt sich dennoch ein Lied oder ein Video zur Mediathek hinzufügen, ohne dass die Datei in den iTunes-Ordner kopiert wird. Dazu wählt man die Dateien im Finder aus, hält die Wahltaste gedrückt und zieht sie in das Hauptfenster von iTunes. Auch der umgekehrte Weg funktioniert: Ist das Ankreuzfeld in den Vorgaben nicht markiert, bleibt die Datei beim Importieren eines Liedes oder eines Videos an ihrem ursprünglichen Platz. Drückt man dann die Wahltaste, kopiert iTunes die Datei trotzdem. vr

0 Kommentare zu diesem Artikel
1017995