1017987

Ungewohnter Sound

05.05.2009 | 15:27 Uhr |

Musik klingt nach dem Update auf iTunes 8 dumpfer.

Stellt man nach der Installation von iTunes 8 fest, dass die Musik dumpfer oder verwaschener klingt als vorher, lohnt ein Blick auf den Equalizer, den man über das Menü "Fenster" aufruft. In iTunes 8 ist der nämlich standardmäßig aktiviert, und das Soundproblem kann deshalb von falschen Einstellungen der Klang­regler herrühren. Als Abhilfe schal­tet man den Equalizer entweder ganz aus oder versucht es mit einer besseren Einstellung. vr

0 Kommentare zu diesem Artikel
1017987