1017989

Versteckte Optionen

18.05.2009 | 10:35 Uhr |

Tinkertoool bringt einige nach dem Update verschwundene Einstellungsmöglichkeiten zurück.

iTunes icon
Vergrößern iTunes icon

Nach dem Umstieg auf iTunes 8 sind einige Einstellungen nicht mehr verfügbar, die es in den Vorgängerversionen noch gab. So lässt sich zum Beispiel in der Übersicht (Befehlstaste-B) die Abteilung "Genre" nicht mehr deaktivieren, genauso wenig, wie man die Verknüpfungspfeile in den iTunes Store ausschalten kann. Weggefallen ist auch die Option zum Abspielen von Titeln während des Imports von einer CD.

Die Vorgaben sind jedoch nicht gänzlich verschwunden, sondern nur die Bedienungselemente dafür. Deshalb lassen sie sich weiterhin über das Terminal konfigurieren. Wesentlich bequemer ist es allerdings, sich das Freeware-Programm Tinkertool zu installieren. Dort findet man im Bereich "Leopard" ganz unten im Fenster die erwähnten Optionen und noch einige mehr. Alle lassen sich hier direkt per Mausklick aktivieren oder deaktivieren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1017989