1944242

iTunes-Einkäufe unter iOS 7 ausblenden

14.05.2014 | 12:47 Uhr |

Unter iOS 7 kann man Einkäufe nicht mehr auf dem Gerät innerhalb der Store-App ausblenden. Dies funktuoniert jetzt ganz anders. Und zwar so.

Ein iBook gekauft und schlicht enttäuscht oder eine Gratis-App ausprobiert, die so nervig ist, dass Sie diese nie wieder zu Gesicht bekommen möchten? Dann sollten Sie diese Artikel aus Ihrer iTunes-Kaufhistorie ausblenden. Dann erscheinen diese auf dem iPhone oder iPad und iTunes nicht mehr unter den gekauften Artikeln. Mit iOS 5 war dies angenehm komfortabel: wir konnten Artikel direkt auf dem iPhone und iPad unsichtbar machen. Mit iOS 6 hat Apple dies wieder umständlicher gemacht. Auch mit iOS 7 bleibt es leider dabei, dass wir iTunes-Artikel nur in der iTunes-Software am Mac oder PC verstecken können.

Im iTunes Store müssen wir unsere gekauften Artikel aufsuchen, um diese verstecken zu können.
Vergrößern Im iTunes Store müssen wir unsere gekauften Artikel aufsuchen, um diese verstecken zu können.

Dazu müssen wir in iTunes in den "iTunes Store" wechseln. Dort gibt es in der rechten Seitenleiste einen Link auf "gekaufte Artikel". Dort sind wir richtig. Hier gibt es eine Übersicht - nach Kategorien sortiert: Apps, Bücher, Musik, Filme. Eventuell sollte man oben rechts die Ansicht auf "Alle" ändern. Fährt man mit der Maus über die einzelnen Objekte, erscheibt links oben an der Ecke ein kleines "x". Wenn wir dort draufklicken, ist das Objekt ab jetzt aus der Kaufhistorie ausgeblendet. Dann erscheint es auch auf dem iPad und iPhone nicht mehr in den gekauften Objekte des jeweiligen Stores.

Das kleine X oben links an einem Artikel sorgt dafür, dass das Objekt aus der Kaufhistorie verschwindet.
Vergrößern Das kleine X oben links an einem Artikel sorgt dafür, dass das Objekt aus der Kaufhistorie verschwindet.

Rückgängig machen

Das Verstecken von Artikeln ist nicht endgültig. Wenn wir wollen, lässt sich dies wieder rückgängig machen. Dazu rufen wir in iTunes unseren "Account" auf. Hier gibt es unter "iTunes in der Cloud" die Option "Ausgeblendete gekaufte Artikel". Dort sehen wir alle versteckten Käufe und können diese wieder sichtbar machen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1944242