20.07.2011 - MacApps:

Spotlight

Sucht man nach bestimmten Objekten mit Spotlight, kann man sie direkt über die Suchergebnisse anschauen oder öffnen. mehr anzeigen weniger anzeigen
Einbetten:
  • 14.04.2015 -
    iMovie-Oberfläche verstehen

    iMovie-Oberfläche verstehen

    Keine Angst vor iMovie! So funktioniert der Videoschnitt auf dem Mac.
  • 10.04.2015 - Spezial
    Die Woche im Videorückblick

    Die Woche im Videorückblick

    Diese Woche war voll mit großen Apple-Themen: OS X 10.10.3, iOS 8.3 und die Apple Watch - aber leider kein Macbook: diese Woche im Video-Rückblick
  • 10.04.2015 - Tests
    Apple Watch ausprobiert

    Apple Watch ausprobiert

    Wir stellen die Apple Watch im Video vor. Dabei zeigen wir die wichtigsten Funktionen und wie ein Besichtigungstermin im Apple Store abläuft.
  • 03.04.2015 - Tipps
    Mehrere E-Mails auf einmal bearbeiten

    Mehrere E-Mails auf einmal bearbeiten

    Oft sind es viele gleichartige Nachrichten, die einem die Postfächer verstopfen. Die App Mail bietet die Möglichkeit, diverse E-Mails gleichzeitig zu bearbeiten. Dabei lässt sich nicht nur die Suchfunktion zur Vorauswahl der Mails nutzen, sondern auch eine Konversation aufklappen.
  • 02.04.2015 - Tipps
    Lupenfunktion aktivieren

    Lupenfunktion aktivieren

    Mit der Zoomfunktion von iOS 8 kann man sich ein kleines Fenster einblenden lassen, das wie eine Lupe den darunter liegenden Teil des Bildschirms vergrößert. Die Konfiguration der Zoomfunktion erfolgt in den Einstellungen unter „Allgemein > Bedienungshilfen > Zoom“.
  • 01.04.2015 - Tipps
    Kino-Auskünfte von Siri

    Kino-Auskünfte von Siri

    Seit Dezember 2014 kann Siri jetzt auch nach aktuellen Kinofilmen in Ihrer Stadt suchen. Fragen Sie zum Beispiel „Welche Filme laufen im Kino in Hamburg“, erhalten Sie als Ergebnis nicht nur die Filme mit der Anfangszeit der nächsten Vorführung angezeigt.
  • 31.03.2015 - Tipps
    Keynote-Fernsteuerung per iPhone

    Keynote-Fernsteuerung per iPhone

    Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Wer zusätzlich zum iPad noch ein iPhone besitzt, kann das iPad vom iPhone aus fernsteuern. Starten Sie die App auf beiden Geräten. Auf dem iPad, das die Präsentation zeigen soll, öffnen Sie diese und tippen auf den kleinen Schraubenschlüssel für das Werkzeugmenü. /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:8.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:107%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Times New Roman",serif; mso-ascii-font-family:"Times New Roman"; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:"Times New Roman"; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi;}
  • 30.03.2015 - Tipps
    Alternative Speicherdienste für iWork

    Alternative Speicherdienste für iWork

    Die iWork-Apps sind ab Werk ganz auf den Datenaustausch über Apples eigenen iCloud-Dienst ausgerichtet. Seit iOS 8 gibt es theoretisch ein universelles Interface für beliebige Cloud-Speicher, deren zugehörige Apps installiert sind und die ihre Dienste bereitstellen.
  • 27.03.2015 - Tipps
    Zusätzlich Prüfsummen für das Festplattendienstprogramm

    Zusätzlich Prüfsummen für das Festplattendienstprogramm

    Vor dem Öffnen älterer Disk-Images lohnt der Check der Prüfsumme. Gelingt dieser, wissen Sie, dass das Image nicht beschädigt ist. Das Festplattendienstprogramm bietet diese Funktion über das Menü „Images > Prüfsumme“ an, unterstützt jedoch nur das Format CRC-32. . Wollen Sie aber Prüfsummen der Formate MD5 oder SHA nutzen, funktioniert das über einen Terminal-Befehl.
zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 10 | 20 | 30 | 40 | 50 | 60 | 70 | 80 | 90 | 100 | 110 | 120 ... 127 | 128 | 129
1074248
Content Management by InterRed