2361553

10 Jahre App Store: Diese Apps haben Welt verändert

11.07.2018 | 09:36 Uhr | Peter Müller, Stephan Wiesend, Halyna Kubiv

Am 10. Juli 2008 ertönte der Startschuss für den App Store, der zum damaligen Zeitpunkt gerade einmal ein Repertoire von 500 Apps umfasste, heute sind es 4000 mal so viele. Erfahren Sie zum Ehrentag die Geschichte hinter dem App Store und welche Apps sich einen besonderen Platz im Lebenslauf des App Store verdient haben.

Der App Store hat unser Leben verändert. Das mag sich für den einen oder anderen auf den ersten Blick etwas übertrieben anhören, aber letztendlich hat er viele Bereiche unseres Alltags maßgeblich beeinflusst – und tatsächlich für immer verändert: Die Art und Weise, wie wir arbeiten, spielen, reisen, Leute kennen lernen und mit ihnen interagieren und kommunizieren hat eine 180-Grad-Wende hingelegt.

Zehn Jahre nach der „Geburt“ des App Stores machen Nutzer aus 155 Ländern Gebrauch von dem digitalen Laden. Im Zeitraum von Juli 2010 bis Dezember 2017 wurden bei einer Auswahl von zwei Millionen Applikationen insgesamt 170 Milliarden Apps für 130 Milliarden US-Dollar heruntergeladen.

Die Zahlen beweisen, dass wir ständig auf der Suche nach Programmen sind, die unsere iPhones und iPads überhaupt erst zum Leben erwecken. Denn wenn wir mal ehrlich sind, wären unsere iOS-Geräte in der Standardausführung und ohne zusätzliche Software aus dem App Store ziemlich nackt und langweilig.

„In seinem ersten Jahrzehnt hat der App Store all unsere kühnsten Erwartungen übertroffen“, erklärt Apples Worldwide Marketing Chef und Senior Vice President, Phil Schiller in einer Sonder-Pressemitteilung zum 10-jährigen Jubiläum. „Von den innovativsten Apps, die sich die Entwickler ausgedacht haben, bis hin zur Art und Weise, wie Kunden Apps in ihr tägliches Leben integriert haben – und das ist erst der Anfang. Wir könnten nicht stolzer sein auf das, was die Entwickler bis heute geschaffen haben und freuen uns auf das, was die nächsten zehn Jahre bringen werden.“

In den vergangenen zehn Jahren habe sich der App Store zum vielfältigsten und zugänglichsten Software-Ökosystem entwickelt, was es auf der Welt gibt, meint auch Marco Arment, Entwickler von Overcast und langjähriger iOS-Entwickler.

Mithilfe der Apps konnten Nutzer erstmals auf völlig neue Art und Weise mit den Unternehmen kommunizieren und alltägliche Probleme lösen. Kaum vorzustellen, welchen Aufwand man noch vor 2008 und ohne entsprechende App auf sich nehmen musste, um seine Flug-, Bus- und Bahntickets, Hotelzimmerbuchungen oder Geschenkeinkäufe zu organisieren.

Wenn der Fortschritt in den nächsten zehn Jahren gleich bleibt, dürfen wir also gespannt sein, wie wir in Zukunft unseren Alltag bewältigen – und ob die heutigen Methoden im Jahr 2028 uns komplett veraltet erscheinen.

Hall of Fame: App Store-Edition

Möchte man eine objektive und meinungsfreie Liste für die erfolgreichsten Apps aller Zeiten zusammenstellen, dann gibt es zunächst zwei verschiedene Kriterien, nach denen man vorgehen kann: Download- und Umsatzzahlen.

Allerdings gibt es wahrscheinlich auch tausende Applikationen, die nicht unbedingt in solch wirtschaftliche Kategorien eingeordnet werden können. Nicht immer ist die Anzahl der Downloads oder der erzielte Gewinn ein Maßstab dafür, dass die App auch automatisch beim Nutzer auf große Beliebtheit stößt.

Nur als Beispiel: Die App namens „I am rich“ kostete knapp 1.000 US-Dollar. Der Name ist hier Programm, denn wer sich erhofft, für das viele Geld auch einen entsprechenden Service zu bekommen, wird schwer enttäuscht. Der Umfang der App besteht darin, dem Nutzer einen roten Diamanten anzuzeigen – und sonst nichts. Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und behaupte, dass auch nur ein einziger Kauf dieser App sich für das „Entwickler“-Team rentiert hat und somit als wirtschaftlich profitabel zählt. Für den Nutzer aber wohl kaum.

Im Folgenden stellen wir eine kleine Zusammenstellung von Apps vor, die uns seit 2008 auf unseren iPhones begleitet haben und bis heute zu den erfolgreichsten Apps aller Zeiten gehören:

Macwelt Marktplatz

2361553