2285229

Acorn 6 mit Text am Pfad und Klonwerkzeug

11.07.2017 | 11:40 Uhr |

Acorn, die Bildbearbeitung mit der Eichel als Symbol, steht jetzt in Version 6 zur Verfügung und bietet eine Reihe neuer semiprofessioneller Funktionen.

Die Bildbearbeitung Acorn von Flying Meat   bietet zum günstigen Preis eine Vielfalt von Funktionen, darunter Ebenenverwaltung, Zeichen- und Vektoranwendungen. Zur Vorgängerversion 5 findet sich unsere Newsmeldung hier . Nun ist unter anderem die Funktion "Text entlang am Pfad" hinzugekommen, Klonen über verschiedene Bilder oder Ebenen hinweg und ein ”smarter” Ebenenexport, mit dem sich eine Ebene unterteilen lässt (”Slices”). Dazu kommt eine Reihe klassischer und fortgeschrittener Funktionen, die umfassend auf der Website des Entwicklers auf Englisch dargestellt sind. Darunter findet sich auch Unterstützung für die Touchbar und eine professionelle Option wie der CMYK-TIFF-Export mit bis zu 128 Bit pro Pixel. Angesichts des Leistungsumfangs mutet der Preis recht günstig an – so lässt sich das Programm zunächst 14 Tage lang kostenlos und ab OS X 10.11 testen, bevor regulär 30 Euro fällig werden. Derzeit gibt es aber sogar 50 Prozent Preisnachlass, sodass man bei 15 Euro fast unbesehen zuschlagen kann. Entweder auf der Homepage des Anbieters, oder im Mac App Store . Der Download ist lediglich 11 MB groß.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2285229