2276083

Airpods-Firmware auf Version 3.7.2 aktualisiert

26.05.2017 | 12:09 Uhr |

Wer die neuen Airpods sein Eigen nennt, kann sich die aktualisierte Firmware für die Kopfhörer holen.

Gestern hat Apple eine neue Version der Firmware für die Airpods zur Verfügung gestellt. Die Version trägt die Nummer 3.7.2, Airpods haben somit einige interne Test-Versionen übersprungen, denn die letzte verfügbare Firmware trug die Nummer 3.5.1 und wurde im Februar veröffentlicht. Neuerungen gibt es laut Veröffentlichungsnotizen keine, Apple hat jedoch sicherlich einige Bugs und Fehler beseitigt.

Wie man die Airpods-Firmware überprüft

1. Man öffnet in der Einstellungen App den Reiter "Allgemein" und dann "Info"

2. Danach holt man sich die Airpods mitsamt des Lade-Case und öffnet diese.

3. Sobald eine Grafik erscheint, die die Verbindung bestätigt, klickt man sie weg.

4. Unter dem SEID-Eintrag erscheinen die Airpods, der Klick darauf bringt den Nutzer zur Info über die Airpods.

Die drahtlosen Kopfhörer aktualisieren die eigene Firmware dann automatisch, dafür müssen jedoch einige Bedingungen erfüllt werden. Die Airpods sowie das Lade-Case müssen sich in der Nähe des iPhones befinden. Die Airpods müssen sich im Case befinden und an einer Stromquelle angeschlossen sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

2276083