2307892

Anker stellt stabile Lightning-Kabel und Hüllen für iPone X vor

25.10.2017 | 16:43 Uhr |

In wenigen Tagen kann endlich das neue iPhone X vorbestellt werden. Grund genug, sich schon mal Gedanken darüber zu machen, in welcher Hülle man das neue Smartphone von Apple möglichst sicher transportieren möchte. Und welche Kabelalternativen man – wenn überhaupt – zum Aufladen nutzt.

Im Lieferumfang des iPhone X liefert Apple neben dem Smartphone selbst noch EarPods mit Lightning Connector, ein 5W USB Power Adapter, ein Lightning auf 3,5-mm-Kopfhöreranschluss Adapter und ein Lightning auf USB Kabel.

Um das neue iPhone X vor frühzeitigen Gebrauchsspuren zu schützen, sollte man jedoch auch eine Hülle oder ein Case für das iPhone X dazukaufen. Apple selbst hat sich für das iPhone X etwas Neues ausgedacht und bietet nun das sogenannte Leder Folio-Case in vier verschiedenen Farbtönen . Günstig sind sie zwar nicht gerade, dafür sehen sie aber schon sehr schick aus

In den Apple-Foren äußerten viele User ihre Bedenken, ob Hüllen das neue Feature des kabellosen Aufladens beeinträchtigen könnten. Doch Apple verspricht

„Du möchtest wissen, ob du das iPhone 8 kabellos laden kannst mit den Apple Cases. In beiden Fällen, Silikon- und Ledercase, kannst du dies.“  

Die Hüllen müssen somit nicht abgenommen werden, was bei häufiger Wiederholung auch zu Gebrauchsspuren am Gehäuserand führen kann. 

iPhone X Hülle, Anker KARAPAX Touch Dünne Matte Handyhülle für das iPhone X Edition (Schwarz)
Vergrößern iPhone X Hülle, Anker KARAPAX Touch Dünne Matte Handyhülle für das iPhone X Edition (Schwarz)
© Anker

Wer nicht ganz so viel Geld ausgeben möchte, bekommt für 6,99 Euro eine Hülle für das iPhone X von der Firma Anker wahlweise in schwarz oder weiß. Der Hersteller verspricht „exzellenten Schutz“ für die Kamera und das Display im Alltag. Darüber hinaus soll die transparente Hülle sehr robust gegenüber Verfärbungen sein. 

Stabile Lightning-Kabel der Firma Anker

Aufladekabel kann man nie genug haben, egal, ob für unterwegs, auf der Arbeit oder zu Hause. Das neue Anker PowerLine+ II Lightning Kabel kann in drei verschiedenen Größen gekauft werden:

  • 0,9 Meter

  • 1,8 Meter

  • 3,0 Meter

Es soll 30 mal länger als reguläre Kabel und „übersteht unter Testbedingungen über 30.000 Biegungen“. Als „eines der stärksten Kabel aller Zeiten mit einer Zugkraft von bis zu 79 kg“ sollten sich besonders Extrem-Nutzer mit dem Kabel anfreunden können. Abgesehen von der 3 Meter-Variante werden die Kabel in einem passenden Reiseetui mitgeliefert. 

Besonders markant ist die rote Farbe, die sich von den gewohnt weißen Lightning-Kabeln optisch deutlich abhebt. 

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

2307892