2323634

Apple kauft OLED-Markt leer - Mikro-LED als neue Alternative?

12.01.2018 | 16:29 Uhr |

Apples hoher Bedarf an OLED-Display sorgt offenbar für Versorgungsprobleme bei den Konkurrenten, die nach Alternativen suchen.

Schon im nächsten Jahr wird Apple wohl knapp 200 Millionen iPhones mit OLED-Display verkaufen, neben dem iPhone X bzw. dessen Nachfolger kommt ja wohl Ende des Jahres ein größeres OLED-Modell dazu. Wie jetzt die taiwanesische Digitimes berichtet, sind Apples Bestellungen der teuren OLED-Displays so groß, dass Konkurrenten wie Huawei, Oppo und Xiaomi für die zweite Hälfte 2018 Lieferprobleme erwarten. Einziger Hersteller der besonders hochwertigen AMOLED-Displays (Aktivmatrix-OLED) für Smartphones ist aktuell Samsung, LG Display produziert ebenfalls Organische Leuchtdioden, allerdings der Bauart POLED (Plastik-OLED).

Laut dem Bericht sollen die genannten Smartphone-Hersteller deshalb in Taiwan die Herstellung von so genannten Mikro-Led-Displays beauftragt haben, so genannte anorganische LEDs. Größter Hersteller ist in Taiwan Epistar, der den Bedarf auf bis zu 100 000 Mikro-LED-Displays pro Monat schätzt. Für ein TV-Gerät würden 10 000 Mini-Chips benötigt, was bei nur 4 Prozent Marktdurchdringung den Bedarf von 100 Milliarden Einzel-LED im Jahr bedeute.

Während der CES hatte Samsung einen ersten 146-Zoll-Fernseher mit dieser Technologie gezeigt, eigentlich ist die Technologie vor allem für Smartphones interessant. Dabei handelt es sich um eine Weiterentwicklung der LED-Technologie, bei der einzelne Mikro-LEDs die jeweiligen Pixel bilden. Laut Bericht wären bisher 9000 dieser Mikro-LEDs pro Bildschirm nötig, durch technische Fortschritte könne man dies aber auf 4000 Stück reduzieren, was auch den Preis senke. Farbfilter und Hintergrundbeleuchtung fallen dadurch weg. Gegenüber OLED soll die neue Technologie Vorteile in den Bereichen Helligkeit und Lebensdauer bieten. Auch Apple scheint sich für die Technologie zu interessieren und hatte schon vor drei Jahren den Spezialisten LuxVue aufgekauft.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

2323634