2358831

Apple News mit Sektion zu Midterm Elections

26.06.2018 | 12:45 Uhr | Peter Müller

Apple bietet in den USA Nutzern seiner News-App eine eigene Sektion zu Themen rund um die anstehenden Wahlen.

In den USA sind im Novermber wieder Wahlen, jene Midterm-Elections, bei denen kein neuer Präsident gewählt wird aber ein Drittel des Senats und das gesamte Repräsentantenhaus. Dazu steigen Gouverneurs- und Parlamentswahlen in vielen Bundesstaaten.

Apple will nun in einer neu geschaffenen Sektion in seiner App News die Wahlen mit einem Informationsangebot begleiten, das iPhone-Nutzer mit Nachrichten, Analysen und Einschätzungen aus verlässlichen Quellen versorgt - kuratierte Nachrichten also gegen in sozialen Netzen wabernden Fake News. Die Nutzer der App sollen  so alles über die Kandidaten und ihre Programme erfahren können, damit sie ihre Wahlentscheidung treffen können.

Das sei auch genau das, was die Menschen wollen, zitiert Apples Pressemitteilung die Chefredakteurin von Apple News, Lauren Kern, und weiter:  "Eine Wahl ist nicht nur ein Beliebtheitswettbewerb, sie soll Gespräche anregen und den nationalen Diskurs anregen. Durch die Präsentation von Qualitätsnachrichten aus vertrauenswürdigen Quellen und die Kuratierung einer Vielzahl von Meinungen will Apple News ein verantwortungsvoller Verwalter dieser Gespräche sein und den Lesern helfen, die Kandidaten und die Themen zu verstehen."

Über die Kommentarsektion "The Conversation" will Apple seine Kunden mit einer Vielzahl von Meinungen versorgen, aus Quellen, die sie womöglich noch nicht verfolgen. Hinzu kommt unter anderem das Dashboard "Election Now" der Washington Post, das wichtige Daten aufbereitet und visualisiert, ein wöchentliches Briefing von Axios und die Kolumne "Races to watch" von Politico.

Wie Apple-CEO Tim Cook gestern auf der Fortune CEO Initiative erklärte, wolle Apple News "faktenbasierte Nachrichten" bringen und nicht wie manche Medienhäuser solche, die Leute einfach nur wütend machten. Apple kuratiere Nachrichten nicht nur, sondern unterhalte auch ein Team, das eigene News, Berichte und Reportagen recherchiert und schreibt.

Die App News wird Apple zwar wie andere iOS-Anwendnungen mit macOS Mojave im Herbst auf den Mac bringen, in Deutschland fehlt die App aber noch. Lediglich als Widget steht sie in iOS zur Verfügung.

Macwelt Marktplatz

2358831