2277290

Apple Pay startet ab heute in der Ukraine

17.05.2018 | 10:16 Uhr |

Nur nicht in Deutschland – offenbar bereitet sich ein weiteres Land auf die kontaktlosen Bezahldienste von Apple.

Update vom 17.05.2018:

Vor rund drei Wochen hat Tim Cook auf der Bilanzkonferenz in einem Nebensatz erwähnt, dass Apple Pay in drei weiteren Ländern angeboten wird: In Polen, Norwegen und der Ukraine. Wir hätten eigentlich darauf spekuliert, dass dies gleichzeitig mit der WWDC passieren wird. Doch seit gestern kann man zumindest in der Ukraine mit dem iPhone oder der Apple Watch kontaktlos bezahlen. Eine der größte Landesbanken – die Privatbank – hat gestern ihre App mit der entsprechenden Funktion aktualisiert. Dazu findet sich auf der Webseite der Bank ein entsprechender Support-Artikel , der Apple Pay anpreist. Entgegen ursprünglichen Gerüchten ist die Alpha Bank noch nicht dabei. Es ist davon auszugehen, dass zumindest noch diese Bank im Land Apple Pay unterstützen wird: Das ist eine russische Tochter, die in Russland seit Anfang an Apples mobilen Bezahldienst eingeführt hat.

Ursprüngliche Meldung vom 1. Juni 2017:

Immer mehr Länder: Apple Pay bis Ende 2017 in Deutschland ? Immer noch möglich, aber Tag für Tag unwahrscheinlicher, es fehlt an validen Hinweisen auf einen unmittelbar bevorstehenden Start. Etwas weiter im Osten bereitet sich aber ein weiteres Land auf das drahtlose Bezahlen mit dem Handy und der Uhr vor, in die Ukraine soll Apple Pay im zweiten Quartal 2018 kommen. Das hat Maxim Patrin, der Chef des neu gegründeten Ablegers Alfa Digital der staatlichen Bank Alfa, verlauten lassen, seine Information habe er von einem Tippgeber von einem der bereits im Land etablierten drahtlosen Bezahldienste bekommen. Noch ein Jahr hin, mal sehen, wo Apple Pay eher in Betrieb geht... Entgegen den allgemeinen Vorstellungen ist das osteuropäische Land in Sachen Digitalisierung deutlich weiter als Deutschland: Seit 2014 sind in der Ukraine rund 5000 Geldautomaten aufgestellt, an denen die Bürger offiziell Bitcoins kaufen können. I n Kyiv kann man seit 2015 eigene Tickets kontaktlos mit einer NFC-fähigen Karte bezahlen .

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2277290