2251951

Apple: Pro-Bundle mit Bildungs-Apps

10.02.2017 | 13:00 Uhr |

Apple bietet in seinem Education Store ein Budle seiner Programme wie Final Cut Pro X für Musiker und Filmer an.

Garageband und iMovie mögen zwar hervorragende Apps sein, professionellen Ansprüchen genügen sie aber nicht immer. Logic Pro X und Final Cut Pro X indes sind mit 200 respektive 300 Euro aber recht teuer. Für Studierende, Lehrer, Dozenten und andere Angestellte im Bildungsbereich hat Apple aber nun das Softwarepaket  Pro Apps Bundle für Bildung aufgelegt. Für Insgesamt 230 Euro sind im Apple Store for Education die Programme Final Cut Pro X, Logic Pro X, Motion 5, Compressor 4 und MainStage 3 zu haben. Bereits anfangs der Woche hatte Apple das Bundle für 200 US-Dollar in seinen US-Online-Store eingestellt, nun ist es auch in Deutschland zu haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

2251951