2295316

Apple und Accenture arbeiten nun zusammen

30.08.2017 | 09:40 Uhr |

Die Strategie- und Beratungsfirma Accenture kooperiert mit Apple in Sachen Umstieg auf iOS für Unternehmen.

Neue Partnerschaft: Apple hat gestern bekannt gegeben, eine Partnerschaft mit der global agierenden Unternehmensberatung Accenture eingegangen zu sein, die wie jene mit IBM, SAP oder Cisco das Ziel verfolgt, Apps für Unternehmen zu entwickeln und zu verbreiten. Bei der Entwicklung von Firmenlösungen für mobile Geräte werde Apple seine iOS-Expertise einbringen und Accenture seine Erfahrungen mit den IT-Infrastrukturen von Unternehmen, in denen oft veraltete Systeme auf Modernisierung oder Anschluss warten. Laut Apples Vice President for Apps, Susan Prescott, habe man in Cupertino festgestellt, dass immer mehr Unternehmen iOS-Lösungen intern programmieren lassen. Konkret habe sich die Zahl der fest angestellten Entwickler verdoppelt. Um aber Workflows neu zu erfinden und die IT-Infrastruktur anzupassen, benötigten diese Unternehmen kompetente Partner.

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2295316