2344339

Apple verliert Führung an Samsung

19.04.2018 | 11:59 Uhr |

Nachdem Apple das letzte Quartal 2017 in den USA dominierte, verliert der iPhone-Hersteller die Führung zu Beginn dieses Jahres an die Konkurrenz – aus einem bestimmten Grund.

CIRP (Consumer Intelligence Research Partners) hat die Ergebnisse einer neuen Quartalsanalyse veröffentlicht . Untersucht wurde der US-amerikanische Marktanteil von Smartphone-Herstellern im ersten Quartal dieses Jahres. Demnach konnte Samsung mit 39 Prozent den größten Marktanteil erzielen, gefolgt von Apple (31 Prozent) und LG (14 Prozent).

Smartphone-Marktanteil der letzten zwei Jahre in Prozent
Vergrößern Smartphone-Marktanteil der letzten zwei Jahre in Prozent
© CIRP

Laut CIRP-Partner und Mitbegründer, Josh Lowitz, sei der große Marktanteil Samsungs nicht überraschend. „Die Anteile variieren natürlich Saison bedingt und je nach Produktveröffentlichungen“, erklärt Lowitz. „Apple führte beispielsweise das Quartal bis Dezember 2017, da kurz zuvor das iPhone 8 , 8 Plus und iPhone X auf den Markt kamen.“ Inzwischen habe sich der Bedarf an Apple-Produkten wieder normalisiert. Mit dem Produkt-Launch des neuen Samsung Galaxy S9 und S9+ konnte daher Samsung in diesem Quartal den größten Marktanteil verbuchen.

In den letzten fünf Quartalen konnten Samsung, LG und Motorola laut den Studienautoren ihre Kundenloyalität weiter erhöhen, während Apple seine ohnehin schon starke Kundenloyalität beibehalten konnte.

Der Rückgang der Loyalität bei Apple Kunden ist auf die Vorstellung der neuen iPhone-Modelle 8, 8 Plus und X zurückzuführen.
Vergrößern Der Rückgang der Loyalität bei Apple Kunden ist auf die Vorstellung der neuen iPhone-Modelle 8, 8 Plus und X zurückzuführen.
© CIRP

„Apple-Kunden waren schon immer sehr loyal, rund 80 bis 90 Prozent der Nutzer haben Upgrades bei den iPhone-Käufen vorgenommen“, sagte Mike Levin, Partner und Mitbegründer von CIRP. „Einen Anstieg der Unternehmensverbundenheit können wir nun auch bei anderen Marken feststellen.“ Demnach blieben im letzten Jahr rund 70 Prozent der Kunden Samsung treu, auch LG und Motorola konnten mehr Kunden an sich binden.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

2344339