2257025

Bare Bones nimmt Text Wrangler vom Markt

03.03.2017 | 10:25 Uhr |

Nach 25 Jahren verschwindet der beliebte Texteditor Text Wrangler. Der Entwickler rät zum Umstieg auf BBEdit, das es auch in einer kostenlosen Variante gibt.

Text Wrangler soll nach 25 Jahren vom Mac-Desktop verschwinden. Zumindest wird er vom Entwickler nicht weiter gepflegt. Besonders bei Webentwicklern ist der übersichtliche und schnelle  Texteditor von Bare Bones   beliebt. Genauere Gründe für den Rückzug  teilt der Entwickler nicht mit. Noch kann man Text Wrangler zum Beispiel aus dem Mac App Store in Version 5.5.2 kostenlos herunterladen, vorausgesetzt wird mindestens OS X 10.9.5.

Auch auf der Website von Bare Bones gibt es das Entwicklertool selbstverständlich, hier findet sich zudem ein übersichtlicher Vergleich zwischen Text Wrangler 5 und BBEdit 11 . Wer auf Letzteres umsteigen möchte, kann den professionellen Text- und HTML/Markup-Editor zunächst 30 Tage lang kostenlos testen und danach entweder die kostenpflichtige Variante für 50 US-Dollar erstehen, oder die freie Version weiter nutzen, die gegenüber Text Wrangler immerhin über zusätzliche Funktionen verfügen soll. Wie lange Text Wrangler noch direkt verfügbar ist, ist unklar. Bare Bones spricht von einem ”allmählichen” Rückzug.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

2257025