2312274

Belkin: Auto-Ladegerät mit USB-C-Anschluss

16.11.2017 | 15:20 Uhr | Thomas Hartmann

Das USB-C-Kfz-Ladegerät verfügt über genug Leistung, um größere Geräte wie iPad Pro und MacBook unterwegs aufzuladen, verspricht der Hersteller.

Mit 36 Watt Leistung soll das USB-C-Kfz-Ladegerät alle kompatiblen Geräte im Nu aufladen, stellt der Anbieter in Aussicht. Alle iOS-Geräte lassen sich demnach besonders schnell aufladen, indem man das Kfz-Ladegerät an Apples USB-C-/Lightning-Kabel anschließt. Dieses Kabel ist zum Beispiel bei Apple im Apple Store als Zubehör für 29 Euro separat erhältlich. Auch größere Geräte wie iPads und Macbooks können damit aufgeladen werden. Geeignet zum schnellen Aufladen ist das Kfz-Ladegerät laut Belkin insbesondere für iPad Pro, iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X. Diese sind serienmäßig noch mit Lightning auf USB-A Kabel ausgestattet. Ein Aufladevorgang über USB-C ist spürbar schneller, weil über diesen Port deutlich höhere Stromflüsse pro Zeiteinheit möglich sind. Etwas mehr Hintergründe zum Schnellaufladen eines iPhones (8) haben wir hier geschildert .

Ferner verspricht Belkin: Das USB-C Kfz-Ladegerät übertrifft den Leistungsbedarf des Smartphones und setzt auch dann den Ladevorgang fort, wenn beim Navigieren oder der Verwendung von Musik-Apps viel Strom verbraucht wird. So sollen sich auch auf kurzen Strecken iOS-Geräte vollständig aufladen lassen. Belkin bietet das USB-C-Kfz-Ladegerät auf seiner eigenen Homepage für 35 Euro an . Die Ausmaße des Gerätes für das Auto liegen bei einer Länge von knapp sieben Zentimetern und einer Breite von drei Zentimetern.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Macwelt Marktplatz

2312274