2274170

Beyond WWDC: Alternative WWDC-Veranstaltungen in San Jose

17.05.2017 | 16:36 Uhr |

Apple erweitert seine WWDC in diesem Jahr wieder mit zahlreichen Zusatzveranstaltungen in San José.

Mit seiner Worldwide Developers Conference ( WWDC ) in San José, Kalifornien, richtet sich Apple speziell an Software-Entwickler für iOS und macOS. Im Rahmen der zugehörigen Keynote werden häufig auch neue Produkte vorgestellt, danach folgen Vorträge und Workshops für anwesende Programmierer und App-Entwickler.

Zum zweiten Mal setzt Apple in diesem Jahr nicht nur auf eigene Veranstaltungen, sondern erlaubt auch zusätzliche Events. In der Zeit vom 5. bis 9. Juni 2017 gibt es demnach wieder eine Veranstaltungsreihe mit dem Titel "Beyond WWDC". Dazu gehören die AltConf 2017, The Talk Show mit John Gruber, CocoaConf Next Door, Layers, das App Camp for Girls, Breakpoints sowie Jim Dalrymple’s Beard Bash. Auf einer eigens eingerichteten Unterseite stellt Apple alle Veranstaltungen vor und zeigt den zugehörigen Ort auf einer Apple-Maps-Karte.

iPhone 8: Datum, Preis, Funktionen, Erscheinungstermin

0 Kommentare zu diesem Artikel
2274170