2261571

Bitdefender-Aktion: Antivirus für 45 Tage kostenlos

Die Berichte mehren sich, dass auch Mac-Nutzer stärker ins Visier diverser mehr oder minder begabten Hacker geraten. Was tun?

Der aktuelle Lagebericht des BSI zeigt den Anstieg der Ransomware-Zugriffe auf den Mac. Auch wir haben erst im Februar über eine neuere Version der Schadsoftware berichtet , diese war aber so stümperhaft programmiert, dass selbst die Erpresser die verschlüsselte Platte nicht mehr entschlüsseln konnten, selbst wenn der Nutzer die verlangte Summe gezahlt haben. Der Mac an sich bietet ganz gute Tools , um die Daten und den Nutzern vor solchen Angriffen zu schützen. Wenn aber Ihnen beim Surfen doch mulmig zumute ist, können Sie den zusätzlichen Schutz von Bitdefender ausprobieren. Unsere Tester haben die aktuelle Version von Bitdefender in einem Vergleichstest ganz gut bewertet. Aktuell rankt der Antivirus auf Platz zwei unter den zwölf getesteten Antiviren-Programme . Im Rahmen einer Kooperation mit Macwelt bietet Bitdefender aktuell eine verlängerte kostenlose Test-Phase für unsere Leser: 45 Tage statt 30 kann man die Software ausprobieren .

Falls die Software Sie überzeugt hat, bietet der Hersteller für die Macwelt-Leser in den nächsten Tagen ebenfalls eine Rabatt-Aktion für die Vollversion des Antivirus: Für 39,99 Euro erhalten die Käufer eine Lizenz für zwei Jahre statt nur eines.

2261571