2297050

Bundlehunt: Sieben Mac-Apps für 22 US-Dollar

06.09.2017 | 11:29 Uhr |

Mit unterschiedlichen Programmen für die Bearbeitung von Bildern, PDFs oder Texten sowie diversen praktischen Tools gibt es in der Liste von 47 Apps fast für jeden etwas.

Welche Programme einen interessieren und ob sich eine Investition dafür lohnt, muss letztlich jeder immer selbst entscheiden. Das Sparpaket enthält Programme im Nominalwert von unter 20 US-Dollar, aber auch solche, die sonst deutlich teurer sind . So etwa die Finanzverwaltung Moneyspire 2017, die regulär 120 US-Dollar kostet. Auch das Tool gegen Bildrauschen Noiseless CK schlägt per Liste mit 70 US-Dollar zu Buche. Für das Tool zur Datenrettung Disk Drill Pro legt man sonst 89 US-Dollar hin und wenn man WLAN-Netze mit dem Macbook analysieren will, kann man das mit Netspot Pro ansonsten nur für 149 US-Dollar machen.

Doch auch viele andere interessante Programme und Tools wie Nisus Writer Express zur Textverarbeitung oder die Bilder- und Effektesoftware für digitale Bilder FX Photo Studio von Macphun finden sich auf der Liste. Zu beachten sind jeweils die unterschiedlichen Systemanforderungen an den Mac. Eine englischsprachige Beschreibung der Programme samt Screenshots liegt ebenfalls bei.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

2297050