2316035

"Dark Mode" in Safari aktivieren – so geht's

10.02.2022 | 13:00 Uhr | Halyna Kubiv

Kommen Sie auf die dunkle Seite – und aktivieren Sie in Safari den Dark Mode. Wir erklären, worauf Sie achten müssen.

Der Dark Mode – oder auch Dunkelmodus genannt – ist mittlerweile von Apples Geräten nicht mehr wegzudenken, auch wenn Apple dieses Feature im Vergleich zur Konkurrenz erst recht spät eingeführt hat. Besonders eignet sich der Dark Mode in Safari. Um helle Safari-Inhalte dunkel darzustellen, gehen Sie wie folgt vor. 

Safari: Dark Mode auf dem Mac aktivieren

Im Gegensatz zu vielen anderen Browsern gibt es unter macOS Monterey in den Safari-Einstellungen keinen direkten Menü-Punkt, über den Sie den Dark Mode aktivieren könnten. Das dunkle Erscheinungsbild wird über die Systemeinstellungen aktiviert, heißt also: Safari wird erst dann dunkel, wenn Sie den gesamten Mac in den Dark Mode versetzen. Und so geht's: 

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen.

  2. Wählen Sie  Allgemein.

  3. Wählen Sie bei Erscheinungsbild "Dunkel" aus. (Soll sich das helle oder dunkle Design an die Tageszeit anpassen, wählen Sie Automatisch.)

  4. Ihr Mac befindet sich nun im Dark Mode.

Wenn Sie nun Safari öffnen, wird die obere Menü-Leiste inklusive Tabs und geöffneten Fenstern dunkel dargestellt. Wenn Sie jedoch zum Beispiel Google öffnen, kann es unter Umständen passieren, dass die Startseite immer noch im hellen Design erscheint. Um dies zu ändern, müssen Sie in den Schnell-Einstellungen von Google das dunkle Design aktivieren - oder die Option auf Gerätestandard stellen. In diesem Fall orientiert sich Google an den Einstellungen Ihres Mac und ändert das Design automatisch. 

Dark Mode in Google aktivieren
Vergrößern Dark Mode in Google aktivieren

Dieses Problem gilt für viele Seiten: Auch wenn Sie den Mac in den Dark Mode versetzen, müssen Sie gegebenenfalls bei bestimmten Webseiten in den Einstellungen den Dunkelmodus erst noch manuell aktivieren. 

Safari: Dark Mode auf dem iPhone & iPad aktivieren

Auch auf dem iPhone oder iPad regeln Sie den Safari-Dark-Mode über die Systemeinstellungen. Es gibt verschiedene Wege, den Dark Mode auf dem iPhone zu aktivieren, wie etwa: 

  1. Öffnen Sie das Kontrollzentrum, indem Sie von der oberen rechten Display-Ecke (iPhones ohne Home-Button) nach unten wischen. (Für ältere iPhone-Modelle wischen Sie von unten nach oben). 

  2. Halten Sie die Taste für die Helligkeitsanzeige gedrückt. 

  3. In der sich öffnenden Vollbildoberfläche sehen Sie einen Umschalter für die Darstellung: "Erscheinungsbild Hell" unten links. Drücken Sie diese Taste und Ihr Handy wechselt sofort in den Dark Mode (und der Umschalter zeigt nun "Dunkel" an). 

Macwelt Marktplatz

2316035