1048114

Die besten Spiele für das iPad im App Store

14.07.2021 | 16:10 Uhr | Thomas Hartmann, Peter Müller

Das iPad – die ideale mobile Spielekonsole. Für den Zeitvertrieb zwischendurch präsentieren wir hier die besten Spiele.

Apple Arcade macht alles anders . Für fünf Euro im Monat hat man unbegrenzten Zugang auf weit mehr als 100 Titel, Woche für Woche kommen neue hinzu. Das iPad ist nicht weniger als das ideale Gerät für die Spiele auf Apple-Geräten , vereint es doch das Beste aus vielen Welten. Da ist der im Vergleich zum iPhone große Bildschirm und die hohe Mobilität, die TV-Apparat und iMac nicht bieten. Touchbedienung ist für viele Spiele das Mittel der Wahl, aber auch mit Game-Controllern kommt das iPad zurecht. Und wer das ideale Gerät für den Einstieg in Apples Spielewelt sucht, wird wohl ebenso beim Tablet fündig, vor allem das iPad 7 bietet sich mit seinem beinahe unübertroffenen Preis-Leistungs-Verhältnis an.

Aber was sind die besten Spiele für das iPad? In der folgenden Bildergalerie haben wir die Spiele aufgelistet, die uns immer wieder packen und von denen wir kaum genug bekommen können. Achtung, Suchtgefahr!

Was ein Spitzenspiel ausmacht

Ein richtig gutes iPad-Spiel muss mehrere Bedingungen erfüllen, um ganz vorne mit dabei zu. Am besten bringt dies die Phrase "leicht zu lernen – schwer zu meistern" auf den Punkt. Gelungene iPad-Spiele schrecken den Spieler nicht mit komplexen Tastenkombinationen ab und erfordern auch nicht viel Vorwissen und Übung. In diesem Sinne "verzweifeln" wir aktuell an dem Arcade-Titel "Pinball Wizzard", der nicht nur ein überraschendes Wortspiel bietet: Denn die Flipperkugel (Pinball) ist ein Zauberer (Wizzard), den wir einen Turm hinauf spielen müssen - von Ebene zu Ebene wird es schwerer und wir müssen immer wieder an den Anfang zurück gehen. Lesen Sie hier: Die besten Arcade-Spiele (bisher) .

Der Anspruch "easy to learn - hard to master" bedeutet also konkret: Jeder soll damit zurechtkommen. Anschließend muss die Anspruchskurve aber ansteigen, damit man auch nach einiger Übung noch Spaß hat und sich immer wieder herausgefordert fühlt. Ganz besonders wichtig ist dabei die intuitive Steuerung. Hier wollen wir keine adaptierte Maus-, Joypad- oder Tastatursteuerung sehen.

Zum Glück gibt es einige Spiele, die diesen Spagat großartig schaffen, obwohl sie teilweise nicht einmal direkt für das iPad entworfen wurden. Bestes Beispiel ist hier " World of Goo ": Auf beinahe jeder Plattform war dies ein Hit, aber erst auf dem iPad passt die Steuerung wirklich perfekt zum Spiel. Auch PC-Spiele wie "Sim City" oder "Die Siedler" können auf dem iPad richtig gut funktionieren. Richtig perfekt sind aber nur die Spiele, die die Entwickler sich für das iPad ausgedacht haben.

Andere Spiele dagegen punkten einfach durch ihre Kreativität und die vielen originellen Einfälle der Entwickler. "GTA Chinatown Wars" ist zwar nichts für Kinder, hat aber so viel Abwechslung, Nebenmissionen und Minispiele, dass man Tage beschäftigt ist, die freie Spielwelt zu erkunden.

Weitere Hits gesucht

Kennen Sie weitere großartige Spiele, die jeder iPad-Gamer kennen und in seiner Sammlung haben sollte? Dann schreiben Sie uns ein Feedback an die Redaktion ! Entweder direkt per Mail oder auf Facebook .

Macwelt Marktplatz

1048114