2287799

Dwayne "The Rock" Johnson wirbt für Apple und Siri

24.07.2017 | 09:48 Uhr |

Nur etwas über drei Minuten ist der Action-Kurzfilm mit Dwayne Johnson lang, nichts weiter als Werbung für Siri.

Wie der Schauspieler Dwayne "The Rock" Johnson bereits am Wochenende auf Twitter verriet, hat Apple heute einen mit ihm in der Hauptrolle produzierten Kurzfilm auf seiner Website veröffentlicht. The Rock preist das Werk als "Größten, coolsten, verrücktesten und spaßigsten" Film überhaupt und lobt vor allem die "großartigste" Nebendarstellerin: Siri.

Der Clip ist nichts weiter als eine etwas mehr als vierminütige Werbung für Siri als Alltagshelferin, die dem viel beschäftigten Actiondarsteller dabei hilft, Termine im Fünfminutentakt wahrzunehmen und zwischendrin noch ein paar Lebensziele zu erfüllen. So reist Johnson nach Rom, um Deckenfresken zu restaurieren, zu einer Modeschau, um seine eigene Kollektion vorzustellen oder in ein Spitzenrestaurant, um auf Weltniveau zu kochen.

Alles in allem ein harmloser Spaß mit ein wenig Selbstironie, bestimmt kein preisverdächtiges Werk für die Ewigkeit.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

2287799