2256560

Facebook stellt Video-App für Apple TV vor

01.03.2017 | 15:44 Uhr |

Vor rund zwei Wochen haben die Facebook-Entwickler neue Möglichkeiten für Video-Inhalte versprochen, unter anderem eine Apple-TV-App.

Besitzer eines Apple TV 4 können sich aus dem Store die neue App von Facebook herunterladen, diese setzt dabei fast ausschließlich auf Bewegtbildinhalte. Facebooknutzer können so gleich an  Videos von Freunden herankommen, Live-Videos erhalten auf dem Bildschirm eine Extra-Sektion. Neu dabei ist, dass Facebook auf dem Apple TV offenbar alle Live-Videos auflisten will, die gerade irgendwo im Netz starten, anders als im Browser – dort erhalten die Nutzer eine Benachrichtigung nur dann, wenn einer der Freunde oder der gefolgten Seiten eine Video-Übertragung startet. Bisher kommt man nur auf den Umwegen zu den aktuell verfügbaren Live-Streams, nun will Facebook diese Aufgabe auf dem Fernseher erleichtern. Geändert haben sich ebenfalls die Vorschläge: Statt interessanten Gruppen oder Beiträgen werden auf dem Apple TV dem Nutzer Videos, geliked von Freunden empfohlen. Likes und übrige Reaktionen kann man über Siri Remote setzen, die Anmeldung erfolgt auf dem iPhone in der entsprechenden App.

Bereits vor einem halben Jahr hat Facebook seine Video-Inhalte für Airplay aufbereite t, doch dies war eine notwendige Krücke, um überhaupt die Filmchen auf das Fernsehen über das Apple TV zu bringen. Die neue App dagegen rückt primär die Inhalte in den Vordergrund, kein Wunder, will doch Facebook mit der Werbung á la Youtube verdienen .

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

2256560