2304759

Google kauft Apple für 9 Mrd. Dollar - ist eine Fake-News!

11.10.2017 | 10:50 Uhr |

Ein renommierter Wirtschaftsdienst sorgt mit der News über die angebliche Apple-Übernahme durch Google für Verwunderung.

Eine Blitzmeldung des renommierten Wirtschftsdienstes des Dow Jones Verlags des Medienmoguls Rupert Murdoch sorgte am Dienstag für Verwunderung in der Börsenbranche. Kurz nach Öffnung der New Yorker Börser wurde gemeldet, dass sich Google und Apple über eine Übernahme geeinigt hätten. Google zahle 9 Milliarden US-Dollar für die Übernahme von Apple, hieß es in der Meldung.

Nur zwei Minuten später versendete der Verlag eine Korrektur. Die ursprüngliche Meldung über die angebliche Übernahme, so hieß es, sei versehentlich aufgrund eines technischen Problems versendet worden. Die Fake-News sorgte aber dennoch für Bewegung im Börsenhandel, denn die Systeme für automatisierte Käufe und Verkäufe von Aktien konnten natürlich nicht erkennen, dass es sich um eine Fake-News handelt. Für kurze Zeit schnellte der Wert der Apple-Aktie nach oben und sackte dann später wieder auf den alten Stand zurück, wie auch hier im Wert-Verlauf der Aktie zu sehen ist.

Dem "menschlichen" Leser wurde dagegen bereits nach dem ersten Satz der Nachricht klar, dass da etwas nicht stimmen kann. Der gesamte Text klang schließlich nach einer Scherzmeldung. Ein Unternehmen, dessen Wert sich der Billion-Marke nähert, wechselt für nur 9 Milliarden US-Dollar den Besitzer? Als Erklärung dafür lieferte der Artikel die Information, dass Google-Gründer Larry Page und Apple-Vater Steve Jobs bereits im Jahr 2010 und damit vor dem Tod von Jobs das Geschäft vereinbart hätten. In Cupertino sei nun das Testament von Jobs verlesen worden und dort werde der Abschluss des Geschäfts angekündigt. "Jeder Google-Aktieninhaber erhält neun Apple-Aktien", heißt es in der Meldung und weiter heißt es, dass Google in das schicke Apple-Hautpquartier umziehe. Sogar eine Bestätigung eines namentlich nicht genannten Google-Mitarbeiters wird geliefert. Dieser bestätigt den Deal laut dem Artikel mit den Worten: "Yay".

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

2304759