2350116

Google News: Jetzt mit automatischen KI-Schlagzeilen

16.05.2018 | 14:15 Uhr |

Google setzt jetzt in seiner Nachrichten-App auf künstliche Intelligenz zur Analyse der Vorlieben eines Users und macht entsprechende Vorschläge.

Google hat kürzlich auf seiner eigenen jährlichen Entwicklerkonferenz neue Trends und Erfolge bei der Entwicklung künstlicher Intelligenz im eigenen Haus vorgestellt, darunter den selbstständigen Anruf einer KI zur Vereinbarung eines Friseurtermins mit ”menschlicher” Stimme. Doch auch für die tägliche Nachrichtenlage will Google künstliche Intelligenz nutzen, um dem Nutzer der App Google News immer passende Vorschläge zu seinen Interessensgebieten zu unterbreiten.

Dies gilt auch für die jetzt verfügbare iOS- und Android-App, wie 9to5Mac berichtet . So analysiert die Google-App per künstlicher Intelligenz die Daten, die dem Unternehmen über einen User bereits vorliegen und zeigt in der App unter dem Tab ”Für dich” fünf Topmeldungen für den jeweiligen Nutzer, doch auch zusätzliche Meldungen finden sich dort. Außerdem bietet die App die wichtigsten allgemeinen Schlagzeilen des Tages, sortiert nach verschiedenen Kategorien wie Deutschland oder Welt, Politik, Wirtschaft und Sport. Unter ”Favoriten” kann man eigene Schwerpunkte nach Themen, Quellen, Orten oder anderen Kategorien zusätzlich anlegen. Und im ”Kiosk” lassen sich bestimmte Zeitschriften und Nachrichtendienste wie FAZ, Golem.de oder auch Macwelt direkt aufrufen.

Google News für iOS gibt es im App Store   kostenlos für iPad und iPhone ab iOS 11.0. Man kann den Service übrigens auch direkt im Browser unter diesem Link aufrufen , ist man bei Google darin angemeldet, findet man auch die persönlichen Empfehlungen. Im Google Play haben die neue App übrigens bereits mehr als 800.000 Nutzer heruntergeladen .

Bei 9to5Mac sieht man Google News im direkten Vergleich zu Apple News , dessen App aber noch längst nicht so weit ist oder international verbreitet wäre – mit Google News erhält man beispielsweise die Nachrichten sofort in der eigenen Sprache.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

2350116