2280346

Gratis-Kurzfilm mit Sigourney Weaver auf Steam und Youtube

16.06.2017 | 13:04 Uhr |

Der SciFi-Kurzfilm Rakka von Oats Studios kann eine Top-Besetzung vorweisen und ist auch gratis verfügbar.

Der erste Kurzfilm von Oats Studios, dem Filmstudio des Regisseurs Neill Blomkamp (District 9, Elysium, Chappie) ist erschienen. Der Science-Fiction-Kurzfilm Rakka kann sowohl hier über Steam als auch hier auf Youtube kostenlos angeschaut werden. Ziel der Aktion ist es, der Öffentlichkeit mittels experimenteller Kurzfilme zu zeigen, welche Art von Filmen und Storys Oats Studios machen und erzählen will. Um dadurch auch an frisches Kapital zu gelangen, um die Projekte auch durchzuführen. Bei Erfolg ist also nicht ausgeschlossen, dass Rakka in einer Kinofassung erscheint.

Rakka erzählt den Anfang der Geschichte einer von Aliens überrannten Erde, in der sich die Menschheit zur Wehr setzt. Mit dabei ist auch Hollywood-Star Sigourney Weaver (Aliens, Avatar). Das erste Feedback fällt sowohl auf Youtube als auch auf Steam äußerst positiv für den etwa 21 Minuten langen Film aus. Wer Oats Studios unterstützen möchte, der kann über Steam für 4,99 Euro ein Extra-Paket erwerben, welches unter anderem Konzeptzeichnungen, den Film-Download (inklusive 5.1 Surround Sound) und das Skript enthält.

Oats Studios - Volume 1 - Rakka ist nur der erste von mehreren geplanten Kurzfilmen. Nebenbei arbeitet Blomkamp aber auch an einem neuen Film der Aliens-Reihe. Hier ist auch Sigourney Weaver als Ellen Riplay mit an Bord.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

2280346