2284571

iFixit: Akkutausch-Kit für Macbook Pro Retina

07.07.2017 | 12:49 Uhr |

Ein neues Reparatur-Kit von iFixit ermöglicht den Austausch eines Macbook Retina Akkus - zum Set gehört neben dem neuen Akku auch ein Spezial-Klebstofflöser

Geht der Akku eines Macbook Pro Retina kaputt, ist ein Austausch nur schwer möglich, da der Energiespeicher mit dem Gehäuse verklebt ist. Der Akkutausch durch Apple oder einen Apple-Fachhändler ist möglich, kostet aber stolze 209 Euro. Knapp 90 US-Dollar kostet dagegen ein Reparaturkit, das jetzt iFixit vorgestellt hat. Es beinhaltet einen neuen Akku und alle notwendigen Werkzeuge. Empfehlenswert ist es allerdings nur für erfahrene Bastler, so beinhaltet die Anleitung für das Macbook Pro Retina von 2013 ganze 51 Schritte und wird als „Difficult“ eingestuft. Ungewöhnlich: Zum Set inklusive neuen Akku gehören neben Spezialwerkzeug Handschuhe, Schutzbrille und eine Chemikalie: Um den alten Akku zu entfernen, muss man nämlich den Klebstoff mit einer Aceton enthaltenden Flüssigkeit entfernen. Verfügbar ist das Kit in fünf Versionen für die Macbook Pro Retina 2012 bis Mitte 2015. Je nach Modell liegt der Preis zwischen 90 und 110 Dollar, im deutschen Store ist das Kit noch nicht verfügbar.

Der Klebstoff entfernt man mit einer Chemikalie.
Vergrößern Der Klebstoff entfernt man mit einer Chemikalie.
© iFixit

Der Austausch ist sehr aufwendig, für die meisten Anwender ist wohl das Angebot von Apple die sinnvollere Lösung. iFixit weist aber darauf hin, dass Apple den Akkutausch nur fünf Jahre nach Erscheinen des Macbook Pro verspricht. Beim Modell von 2012 könnte der Service also bald enden.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

2284571