2322321

Iovine dementiert Berichte über Abschied von Apple

10.01.2018 | 08:01 Uhr |

Jimmy Iovine hat bei Apple noch viel vor, Gerüchte über einen Abschied im Sommer waren etwas voreilig.

Update vom 10. Januar: Jimmy Iovine, Gründer von Beats Music und seit der Übernahme durch Apple dort in einer Position ohne Titel beschäftigt, hat Gerüchte dementiert, er wolle das Unternehmen im August diesen Jahres verlassen. Er sei nun zwar fast 65 Jahre alt und habe in den vergangenen vier Jahren dabei mitgeholfen, dass Apple Music mehr als 30 Millionen Abonnenten gewonnen habe, doch sei seine Mission noch nicht beendet. Es gebe noch jede Menge, das man tun wolle und er sehe sich dazu verpflichtet, alles zu tun, was Eddx Cue und Tim Cook von ihm wollten, erklärte Iovine gegenüber dem Magazin Variety .

Meldung vom 8. Janua r: Jimmy Iovine, Mitbegründer von Beats Music und seit der Übernahme durch Apple in Cupertino für die Entwicklung von Apple Music verantwortlich, wird das Unternehmen im August dieses Jahres verlassen, berichtet das Fachmagazin Billboard . Der längere Vorlauf sei notwendig, damit Iovine die von Apple erhaltenen Aktienoptionen voll einlösen könne. Apple wollte den Bericht bisher nicht kommentieren.

Bei Apple hatte Iovine keinen genau definierten Posten oder Titel, Spekulationen über eine mögliche Nachfolge sind daher müßig. Gewissermaßen hat der 64jährige aber einen wesentlichen Teil seiner Mission erfüllt und Apples Musikangebot in das Streamingzeitalter überführt. Dass das Ziel bereits erreicht sei, betritt er jedoch in einem Interview, das im September 2017 in Billboard erschien. Die Unternehmensberatung Goldman Sachs hatte vorgerechnet, dass die Musikindustrie im Jahr 2013 dank Streaming Umsätze in Höhe von 41 Milliarden US-Dollar erzielen werde. Iovine meinte jedoch, die Branche sei noch weit davon entfernt und er trage nur kleine Teile zur Lösung der Probleme bei. Was er nach seiner Zeit bei Apple machen wolle, wisse er überhaupt noch nicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

2322321