2313486

iPhone X mit einer Hand bedienen

23.11.2017 | 11:00 Uhr |

Das iPhone X nähert sich in seiner Breite eher dem iPhone 8 als dem iPhone 8 Plus, bei manchen Apps wäre jedoch ein Ein-Hand-Modus nicht verkehrt.

Das Prinzip des iPhone X "Viel Display in wenig Gehäuse" wird schon an den Abmessungen klar: Das neueste Apple Smartphone ist um 7,2 cm schmaler als die üblichen Plus-Modelle, jedoch nur 3,6 cm breiter als "normales" iPhone 8. Hat man jedoch eine Hülle auf dem teuren Gerät, reicht an manchen Stellen der Daumen nicht bis zu dem oberen linken Display-Rand. Für solche Fälle hat Apple ja den Ein-Hand-Modus vorgesehen, das Problem dabei – dieser wird über ein Doppeltipp auf den Home Button aktiviert. Wie aktiviert man nun den Modus auf dem iPhone X?

Dafür hat Apple auf dem Display des neuen iPhones einen kleinen Bereich in den Apps zwischen dem horizontalen Balken am untersten Rand und den unteren Bedienelementen in der App vorgesehen. Davor jedoch muss man die Einstellung in der Einstellungen-App aktivieren, diese befindet sich unter "Bedienungshilfen" relativ weit unten. Ist nun der Regler aktiviert, reicht eine Wischgeste nach unten in dem aktiven Bereich der App, so dass die Darstellung auf ungefähr die Hälfte des Bildschirmes reduziert wird. Somit werden dir Optionen im oberen Bereich für den Daumen erreichbar. Ein Wisch nach unten aus dem oberen Bildschirmrand blendet die App auf dem kompletten Display ein, dies funktioniert auch automatisch, wenn der Nutzer nach der Wischgeste nach unten keine Handlungen vornimmt. Apple gibt an , dass man den Ein-Hand-Modus auch mit einer schnellen Wischgeste nach unten und nach oben einblenden kann, bei uns in der Praxis hat dies jedoch nur sehr umständlich funktioniert.

Neben dem Ein-Hand-Modus gibt es auch einen Tipp für die native iOS-Tastatur des iPhone X: Tippt man ein wenig fester auf die Weltkugel, die die Tastaturumstellung verantwortet, blenden sich neben den eingestellten Tastaturen (Deutsch, Englisch oder Emoji) auch Optionen für das linke oder rechte Layout ein. Diese verschieben die Tasten an einen Rand, so dass man Nachrichten nur mit einem Daumen eingeben kann.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

2313486